Seite drucken

Neues Bundesmeldegesetz ab 1. November in Kraft

Autor: Hirsch & Wölfl GmbH
Artikel vom 27.02.2019

Mit dem neuen Bundesmeldegesetz, das am 1. November 2015 in Kraft tritt, wird erstmals das bereits bisher in den einzelnen Bundesländern geltende Melderecht deutschlandweit vereinheitlicht. Damit treten zugleich einige Änderungen in Kraft, die von Bürgerinnen und Bürgern - z.B. bei einem Wohnungswechsel - künftig zu beachten sind.

Hier erhalten Sie die Wohnungsgebermeldung.

http://www.wiesensteig.de/index.php?id=568